Mehr Kultur in der Schule

1700 kulturpädagogische Organisationen veröffentlichen auf Cultuurkuur.be mithilfe der Datenbank „UiTdatabank“ ihr Angebot für Schulen. Lehrkräfte können dieses Angebot auf einfache Weise durchsuchen oder sich für praktische Vorgehensweisen, theoretische Rahmen und etwaige Forschung inspirieren lassen.

Finanzielle Unterstützungen

Darüber hinaus können Schulen die richtigen Zuschüsse beantragen: kostenlose Beförderung zu einem Kulturzentrum (dynamoOPWEG), Finanzierung für ein kreatives Projekt (dynamoPROJECT), Kunstkur für Zusammenarbeit mit dem Teilzeit-Kunstunterricht.


Cultuurkuur.be
ist eine Initiative von CANON Cultuurcel und publiq im Auftrag der flämischen Obrigkeit.

Kathleen Van den Eynde
Setzen Sie in Verbindung mit
Kathleen Van den Eynde
Projectmanager Cultuurkuur